Siegel


Leistung macht Schule           Eliteschule des Fußballs
Berufswahl Siegel NRW          Schule der Zukunft
Zukunftsschulen NRW           Schule ohne Rassismus

Europa macht Schule

geschrieben am: 06.06.2019 

Die Spanisch AG

In diesem Schuljahr nahmen die Schülerinnen und Schüler der Spanisch AG an dem Projekt „Europa macht Schule“ teil.

An diesem spannenden und erlebnisreichen Projekt können Gaststudierende aus allen Ländern Europas teilnehmen. Sie bringen die Kultur ihres Heimatlandes auf eine kreative Art ins Klassenzimmer. Davon profitierten in den letzten drei Monaten auch die Teilnehmer der Spanisch AG, die einen Blick über den Tellerrand werfen konnten und in die spanische Kultur eintauchten.

Von Februar bis Mai kam Marina zu uns in die Luisenschule. Sie stammt aus Sevilla, einer wunderschönen und vielfältigen Stadt in Südspanien.
Im Zentrum des Projekts stand bei uns nicht nur diese einzigartige Stadt, sondern wir lernten auch die spanische Lebensweise der Sevillaner kennen, das köstliche Essen und warfen einen Blick auf die zahlreichen Feste der Spanier.
In einem selbstgedrehten Video von Marina schauten wir uns die Stadtteile Sevillas, die schönsten Sehenswürdigkeiten, Bars und Cafés, Plätze und Kirchen an. Dazu erhielten wir interessante Informationen, setzten diese auf eine interaktive und spielerische Weise um und hielten sie auch auf unseren eigenen Stadtplänen fest. Viele schöne und lehrreiche Geschichten erzählte sie uns, brachte Fotos und Musik mit, sodass wir mit all unseren Sinnen die spanische Kultur hautnah erleben durften.
Zum Abschluss des Projekts haben wir alle zusammen spanische Rezepte zu Tortillas, Serranitos und Tapas zubereitet. Ganz typisch spanisch haben wir danach alle zusammen gesessen, uns die spanischen Gerichte schmecken lassen, gelacht und Geschichten erzählt.

Wir danken Marina von Herzen, dass sie dieses Projekt auf eine ganz tolle und ereignisreiche Weise mit uns durchgeführt hat. Wir wünschen ihr alles Gute und Liebe für ihre Zukunft und hoffen, dass sie uns mal wieder in der Luisenschule besucht.

Die Teilnehmerinnen Malaika und Amelie meinen:

Uns hat das Projekt Spaβ gemacht. Wir haben viel gelernt, zum Beispiel, dass die Spanier sehr gesellig, fröhlich und aufgeschlossen sind. Wir empfehlen das „Europa macht Schule“ Projekt auf jeden Fall weiter und hätten es gerne noch länger gemacht.

Der Teilnehmer Sevin sagt dazu:

Mein Fazit ist, dass das „Europa macht Schule“ Projekt ein lustiges und empfehlenswertes Projekt ist.

© 2018 Luisenschule Bielefeld · Paulusstr. 9-11 oder Josefstr. 16, 33602 Bielefeld · Tel. 0521 55799-260 · Luisenschule@Bielefeld.de