Siegel


Leistung macht Schule           Eliteschule des Fußballs
Berufswahl Siegel NRW          Schule der Zukunft
Zukunftsschulen NRW           Schule ohne Rassismus

Neuigkeiten


Nasri (links) und Anastasia legen einen Verband an.

Die Sporthalle am Standort „Luise 2“ war am 5. und 6. Juni eine große „Probierwerkstatt“. Unter dem Motto „Talente entdecken – Berufe erleben – Chancen ergreifen“ fand die Talentwerkstatt des Technikzentrums Minden-Lübbecke für die Schülerinnen und Schülern der 7. Klassen statt. Anhand von praktischen Arbeitsproben an 8 Stationen konnten die Schülerinnen und Schüler ihre Talente entdecken und mit verschiedenen Berufsfeldern in Verbindung bringen. Sie konnten Fragen auf diese Antworten finden: Was kann ich gut? Was macht mir Freude? Was passt zu mir? Wofür habe ich Talent? Weiterlesen


Die Klassen der Jahrgangsstufen 5 – 9 sowie die Internationalen Klassen setzten sich innerhalb der Projektphase vom 09.07. bis zum 12.07. mit einem von ihnen ausgewähltem „Goal“ auseinander. Am Abschlusstag präsentierten die Schülerinnen und Schüler ihre Projektergebnisse der Öffentlichkeit. Von 11.00 – 16.00 konnte man sich die unterschiedlichsten Projektarbeiten in den Räumen der Luisenschule 2 und auf dem Schulhof anschauen. Weiterlesen


Die IK3 in der Stadionschule

geschrieben am: 11.07.2018

Die IK3 hat 3 Tage die Stadionschule in der Schüco-Arena besucht. Begleitet vom DSC/ Fan-Projekt konnten die SuS drei verschiedene Berufe (Fachkraft für Schutz und Sicherheit, Sozialassistent*in, Maurer) kennenlernen und sich ausprobieren.

Unter dem Motto „Fair Play – auch außerhalb des Stadions!“ wurde mit Unterstützung von Referentinnen der Teamgeist der Klasse ausgebaut.


Moscheebesuch

geschrieben am: 08.07.2018

Am 28.06.2018 hat der 9er Religionskurs von Frau Horn als Unterrichtseinheit die Moschee in der Ernst-Rein-Straße besucht.

Vor Ort hat Herr Akan uns herumgeführt und uns etwas zu den einzelnen Gegenständen, Symbolen und Ritualen im Islam erzählt. Außerdem hatten wir bei Tee und türkischem Gebäck die Möglichkeit, mit einem Imam aus der Türkei zu sprechen und ihm Fragen zu stellen. Diese Unterrichtseinheit hat uns sehr gefallen, da es eine neue Erfahrung für uns Schülerinnen und Schüler war und wir viel über die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Religionen gelernt haben.

Irem, Besna, Paul


KUNTERBUNT UND ABWECHSLUNSGREICH

geschrieben am: 06.07.2018

Am Montag, 02.07.2018 war es endlich soweit: Beim bunten Nachmittag konnten die verschiedenen AG’s ihre Ergebnisse des vergangenen Halbjahres vor allen 5. und 6. Klassen präsentieren. In der prall gefüllten Turnhalle der Luise 1 herrschte eine großartige Stimmung und alle Schülerinnen und Schüler waren mit Begeisterung dabei – sowohl Mitwirkende als auch Zuschauer.

Ganz nach dem Motto der Rap-AG :„Hier zähl’n keine Schwächen, sondern nur die Stärken – Das Leben in der Hand und am rechten Fleck die Herzen!“ haben sich die Schülerinnen und Schüler gegenseitig gefeiert und mit viel Hingabe und großem Engagement für einen kunterbunten und abwechslungsreichen Nachmittag gesorgt!


© 2018 Luisenschule Bielefeld · Paulusstr. 9-11 oder Josefstr. 16, 33602 Bielefeld · Tel. 0521 55799-260 · Luisenschule@Bielefeld.de