Siegel


Leistung macht Schule           Eliteschule des Fußballs
Berufswahl Siegel NRW          Schule der Zukunft
Zukunftsschulen NRW           Schule ohne Rassismus

Corona News

>> Update << Elternmitteilung zum Schulbetrieb – Stand  29.09.2022
>> vorherige Informationen << zum Schulbetrieb

Downloads:
Leitfaden “Distanzlernen”: DOWNLOAD
Anleitung – Selbsttest: DOWNLOAD
Umgang mit Corona an der Luisenschule: DOWNLOAD
Brief der Ministerin: DOWNLOAD
Begleiterlass: DOWNLOAD
Handlungskonzept (09-22): DOWNLOAD


Tag der offenen Tür – Anmeldungen 2023 – Informationen zur Luisenschule

Erfahren Sie mehr über unsere Schule im digitalen Rundgang!


Neuigkeiten


Schule ohne Rassismus

geschrieben am: 20.09.2022

Am 12.09.2022 hat sich unser tatkräftiges Engagement für eine „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ zum fünften Mal gejährt! Wir sind sehr stolz darauf, Teil eines Netzwerkes gegen Rassismus, Diskriminierung und jegliche Form von Hass zu sein.

Wir freuen uns auf alle Folgejahre mit euch!


Luisenschüler wird Autor

geschrieben am: 12.09.2022

Roni mit seinem Buch

Eine Kindheit in Trümmern – In unserem Alltag ist dies kaum vorstellbar, doch leider gehören Krieg und Flucht zur Geschichte vieler Menschen.

Unser Schülersprecher Roni Mouselli (10d) spricht in seinem Buch über seine Geschichte. Ausgangspunkt ist der Krieg in Syrien. Zerstörung und Gewalt bestimmten seinen Alltag. Er berichtet eindrucksvoll von seinen Erfahrungen, seinen Gefühlen und den Konsequenzen als Folge schweren Herzens getroffener Entscheidungen.

Roni zeigt, dass Lebensumstände keinen Einfluss auf den Erfolg eines Menschen haben müssen. Neben seinem Engagement als Schülersprecher und in der Schülervertretung zeichnet ihn besonders sein Ehrgeiz aus, welcher sich in seinen guten Noten widerspiegelt. Wir wünschen dir viel Erfolg mit der Veröffentlichung deines Buches!

Bestell-Link:
https://www.bod.de/buchshop/eine-kindheit-in-truemmern-roni-mouselli-roni-mouselli-9783756294190

(geschrieben von Guido Kril)


Bildungskarte

geschrieben am:

Was ist die Bildungskarte? Welche Vorteile bringt sie mit sich? Diese Fragen beantwortet das Video der Stadt Bielefeld.


Alia und Emma im Sitzungsaal.

Gleich zu Beginn des Schuljahres wartete schon die erste außerschulische Veranstaltung des Jahres auf uns: Das Projekt Kinderrechte-Escape-Room, welches in den Sommerferien des Vorjahres durchgeführt wurde, war zum Demokratie-Garten des Wettbewerbes “Demokratisch Handeln” eingeladen:
“Der Wettbewerb Demokratisch Handeln ruft Kinder und Jugendliche auf, sich für die Demokratie zu engagieren. Es werden Projekte gesucht, in denen sich Kinder und Jugendliche mit eigenen Ideen für demokratische Prozesse in der Gemeinde, in der Schule, in Jugendeinrichtungen oder an anderen Orten einsetzen, kurz: in denen sie demokratisch handeln.”(https://www.demokratisch-handeln.de/wettbewerb/).

Weiterlesen


Unser neues SchülersprecherInnen-Team: Johanna und Roni

Unser neues SchülersprecherInnen-Team

Am Dienstag, dem 30. August war es endlich wieder soweit: Der erste Schülerrat des Jahres kam zusammen um alle Wahlen für das anstehende Schuljahr durchzuführen (und eigentlich auch, um das Programm für das kommende Jahr zu planen, aber dazu gleich mehr). In der prall gefüllten Mensa trafen sich unsere 33 Klassensprecher-Teams und die Mitglieder der freiwilligen SV – insgesamt also mehr als 80 Schülerinnen und Schüler. Die beiden wichtigsten Entscheidungen fielen direkt zu Beginn des parlamentarischen Teils: Unser neues SchülersprecherInnen-Team besteht aus Johanna Finke Robles (10a) und Roni Mouselli (10d). Herzlichen Glückwunsch an euch auch an dieser Stelle

Weiterlesen


© 2020 Luisenschule Bielefeld · Paulusstr. 9-11 oder Josefstr. 16, 33602 Bielefeld · Tel. 0521 55799-260 · Luisenschule@Bielefeld.de