Siegel


Leistung macht Schule           Eliteschule des Fußballs
Berufswahl Siegel NRW          Schule der Zukunft
Zukunftsschulen NRW           Schule ohne Rassismus

Luise soll ein neues Kleid erhalten!

geschrieben am: 09.06.2021 

Schulausschuss befürwortet bauliche Entwicklung der Luisenschule einstimmig

Wir haben gemeinsam mit einem Architektenbüro, städtischen PlanerInnen vom ISB, StadtentwicklerInnen und der Verwaltung seit 2 Jahren eine Machbarkeitsstudie  für den kompletten Umbau an L1 und den kompletten Abriss und Neubau an L2 erstellt. Ziel aller Beteiligten ist es, unsere Luisenschule, die wegen der hohen Beliebtheit aus allen Nähten platzt, baulich zukunftsfähig zu machen. Endlich große Klassenräume mit hinreichend Differenzierungsmöglichkeiten, Fachräume, Verwaltungs- / Arbeits- und Freizeiträume, Mensa, etc. . Im Sinne einer gleichzeitigen Quartiersentwicklung sollen am Standort Josefstraße auch Quartiersräume zur gemeinsamen Nutzung, Räumlichkeiten für die OGS der benachbarten Grundschule und neu entstehende Freiflächen zur Nutzung entstehen. All dies würde bestehende und zukünftige Kooperationsmöglichkeiten im Quartier sehr begünstigen und das Quartier aufwerten.

Unser Ziel war es, auch zukünftig beide Standorte, Paulusstraße und Josefstraße, auch zukünftig zu nutzen. An der Paulusstraße soll grundsätzlich der Kernbestand erhalten und innen den Erfordernissen einer modernen räumlich erweiterten Nutzung angepasst. Am Standort Josefstraße wurde die von uns favorisierte Variante gewählt. Hier werden Nutzungsflächen komprimiert und es entstehen neue schulische Flächen und Räume. Gleichzeitig werden so freie Flächen für eine mögliche gemeinsame Nutzung / Quartiersnutzung generiert.

Die von uns favorisierte Variante ist im Schulausschuss am 8.6.21 einstimmig von allen Fraktionen/Parteien und der Verwaltung ausdrücklich befürwortet worden. In der kommenden Woche steht die Planung dann auch in der Bezirksvertretung Mitte auf der Tagesordnung. In einem nächsten Schritt wird dann voraussichtlich ein  Architektenwettbewerb ausgeschrieben, der im Rahmen unserer Variante genauere Planungen ins Visier nimmt. Wir freuen uns, dass nun nach den vielen Jahren räumlicher Enge die Weichen für die Zukunft gestellt werden und in einigen Jahren die Luise ihr „neues Kleid“ erhält. Hier geht’s zum Zeitungsbericht.

© 2020 Luisenschule Bielefeld · Paulusstr. 9-11 oder Josefstr. 16, 33602 Bielefeld · Tel. 0521 55799-260 · Luisenschule@Bielefeld.de