Siegel


Leistung macht Schule           Eliteschule des Fußballs
Berufswahl Siegel NRW          Schule der Zukunft
Zukunftsschulen NRW           Schule ohne Rassismus

Corona News

Update 27: Aktuelle Informationen zum Hygieneschutz und zum Unterricht nach den Herbstferien – 22.10.2020

Liebe Eltern,
Ein verstärkter Hygieneschutz ist zurzeit erforderlich, um den Schulbetrieb sicherzustellen und darüber hinaus, alle Schüler, deren Familien, alle Lehrkräfte und sonstiges Schulpersonal so gut es eben geht gesundheitlich zu schützen.

Bitte lesen Sie die aktuellen Informationen in Gänze hier nach.

Lesen Sie hier (Download), was zu tun ist, wenn ihr Kind zu Hause erkrankt ist bzw. Symptome aufzeigt.

Informationen zur Luisenschule und den Anmeldungen zum Schuljahr 20/21

Ihr Kind ist in der vierten Klasse der Grundschule und wechselt zum Sommer auf eine weiterführende Schule?
Hier erhalten Sie Informationen zu unserer Luise, zum Tag der offenen Tür und zur Anmeldung.

Links:
1. Tag der offenen Tür am 16.01.2021 (Termin) / Flyer (Download)
2. Informationen zur Anmeldung Klasse 5 21/22 (Download)
3. Luisenschule – eine gute Wahl (Link)
4. Imagevideo (Video)
5. Kurzportrait der Schule/ Schülerschaft/ Leitbild der Schule/ Lernumgebung (interne Links)
6. Überblick zur Realschule vom Schulministerium (Link)
7. Wohin nach der Grundschule in verschiedenen Muttersprachen (Video)

 


Neuigkeiten


In zwei Etappen mit jeweils zwei zehnten Klassen konnten wir uns am Freitag von unseren Abschlussschülern noch einmal in einem ordentlichen Rahmen verabschieden. Neben einer kurzen Ansprache des Schulleiters Hr. Pachur verabschiedeten sich natürlich auch die Klassenlehrer von ihren Schützlingen. Wie immer lag die Stimmung  irgendwo  zwischen Erleichterung und Wehmut. Wir sind sicher, dass die Schüler*innen einen guten Weg machen werden. Neben den Zeugnissen erhielt jeder Schüler eine Rose. Besonders ausgezeichnet wurde Marina Rados für das beste Zeugnis der gesamten Jahrgangsstufe. Sie erreichte als ehemalige Schülerin einer internationalen Klasse nun einen sagenhaften Durchschnitt von 1,0 und zählt damit auch zu den besten Schülern in Nordrhein-Westfalen. Marina hat unseren vollsten Respekt für diese Leistung. Insgesamt erreichten sogar 93 % aller Schüler die Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe. Insgesamt erreichten in diesem Schuljahr sogar 93 % aller Schüler neben dem mittleren Schulabschluss die Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe. Das ist Spitze! Wir versuchen, eine Abschlussfeier oder ein Treffen mit Musik, Eltern und Buffet nachzuholen, wenn 2021 im Frühjahr die neue Sporthalle eingeweiht ist. Alles Gute auf eurem weiteren Weg!

Für eine Auswahl an Bildern des Vormittags klicken Sie auf „weiterlesen“.  Weiterlesen


Unsere Schüler haben tolle Leistungen erzielt. Ganz viele davon sind es wert, ausgezeichnet zu werden. Wie in jedem Jahr weisen wir die besten Zeugnisse der einzelnen Klassen aus. Ausgezeichnet werden auch die Schüler*innen, die sich am meisten für die Klasse eingesetzt oder das beste Sozialverhalten gezeigt haben. Herzlichen Glückwunsch allen Schüler*innen!!!

Besonders hervorzuheben ist Marina Rados, die in Klasse 10 den bestmöglichen Notendurchschnitt von 1,0 erreicht hat.

Hier finden Sie die Liste der Auszeichnungen für das beste Zeugnis und das beste Sozialverhalten zum downloaden.


Hier erhalten Sie neue Informationen zur SchülerCard ab dem 01.08.2020 zum Download.

Elternbrief: Download


Die Sportjugend bietet in der ersten Ferienwoche in der Zeit von 9-13 Uhr in der L1 eine Ferienaktion an und hat Platz für 20 Kinder der Klassen 5 und 6. Hier geht es um Spiel, Sport und Spaß. Informationen dazu gibt es hier (Download).

Das Sprachcamp findet vom 29.06. bis zum 10.07. in der Zeit von 8:00-16:00 in
der L2 statt. Weitere Informationen zum Sprachcamp gibt es hier: Seite 1 (Download), Seite 2 (Download).

Bei Fragen wendet euch/wenden Sie sich bitte an Frau Karakoc.


Stolpersteine putzen im Quartier

geschrieben am: 16.06.2020

Stolpersteine sollen an alle Opfer des Nationalsozialismus erinnern und zeigen den letzten freiwilligen Wohnort der genannten Person. Sie sind ein Projekt des Kölner Künstlers Gunter Demnig. Ursprünglich waren sie nur als einmalige Kunstaktion geplant, heute gibt es europaweit mehr als 75.000. Bei uns im Quartier liegen insgesamt 8 dieser Stolpersteine. Einmal im Jahr werden die Steine von Bielefelder Schülerinnen und Schülern wieder auf Hochglanz gebracht. Seit dem letzten Schuljahr kümmern wir uns um „unsere“ Steine. In diesem Jahr waren 7 Schülerinnen aus der Jahrgangsstufe 8 an der Putzaktion, welche wir in Kooperation mit der Laborschule durchführen, beteiligt. Vielen Dank an Amira, Ceyda, Julia, Lilly, Loubna, Maja und Malike für ihren Einsatz! Weiterlesen


© 2020 Luisenschule Bielefeld · Paulusstr. 9-11 oder Josefstr. 16, 33602 Bielefeld · Tel. 0521 55799-260 · Luisenschule@Bielefeld.de