Siegel


Leistung macht Schule           Eliteschule des Fußballs
Berufswahl Siegel NRW          Schule der Zukunft
Zukunftsschulen NRW           Schule ohne Rassismus

Impfangebot für alle LuisenschülerInnen

geschrieben am: 04.08.2021 

Liebe SchülerInnen, liebe Eltern,

nachdem die LehrerInnen und das schulische Personal bereits nahezu vollständig über den nötigen Impfschutz verfügen, ermöglicht das Gesundheitsministerium nun auch ein niedrigschwelliges Corona-Impfangebot mit Biontech- Pfizer und Moderna für 12-17- jährige. Dadurch wird trotz wieder ansteigender Inzidenzzahlen eine Rückkehr für Ihre Kinder in einen normalen Alltag sehr begünstigt. Eine Impfpflicht besteht nicht, es handelt sich um ein Impfangebot.

Vorteile eines Impfschutzes für Ihr Kind sind:

  • Schutz vor Ansteckung und Erkrankung
  • Schutz vor Long-COVID
  • Vermeiden von Homeschooling
  • Vermeiden einer Quarantäne
  • Keine Testung (2 x pro Woche) mehr erforderlich
  • Besonders Abschlussschüler versäumen keinen Unterricht
  • Aktivitäten und soziale Kontakte ermöglichen

Nach Gesprächen mit dem Amt für Schule und dem Gesundheitsamt haben wir für unsere Luisenschüler das Angebot erhalten, einen Termin im Impfzentrum zu reservieren, an dem alle Luisenschülerinnen im Alter von 12-17 Jahren in Begleitung einer Lehrkraft an einem Tag geimpft werden können. Der Termin wird gleich zu Beginn des Schuljahres sein.
Sie können Ihr Kind dann selbstverständlich auf Wunsch begleiten.
Voraussetzung der Teilnahme ist die Einverständniserklärung beider Sorgeberechtigten.
Impfung und ein ausführliches Aufklärungsgespräch erfolgen dann durch die Ärzte im Impfzentrum.

Um den Impftermin zusammen mit dem Impfzentrum zu organisieren, benötigen wir zur groben Planung vorab einige unverbindliche Angaben von Ihnen. Diese übermitteln Sie bitte bis spätestens zum 11.8.21 der bisherigen Klassenleitung auf den Ihnen bekannten Kanälen und / oder teilen sie den Klassenleitungen bei Anfrage mit:

Über Details des schulischen Impftermines und den genauen Ablauf werden Sie rechtzeitig informiert.

In der Hoffnung auf einen guten Schulstart

Sven Pachur (Schulleiter Luisenschule)

Elternbrief: DOWNLOAD

© 2020 Luisenschule Bielefeld · Paulusstr. 9-11 oder Josefstr. 16, 33602 Bielefeld · Tel. 0521 55799-260 · Luisenschule@Bielefeld.de